65. DEUTSCHE MEISTERSCHAFTEN SYSTEM BETON

oder die "Regen Deutsche" in Hannover 

 

Die 65. Deutschen Minigolf Meisterschaften (System Beton) fanden vom 26. – 28. August auf der Anlage des BGC Hannover im "Leistungszentrum Mühlenberg" statt.
 

In Traben-Trarbach sollte 2020 auf der Beton Anlage des MGC Traben-Trarbach die DM stattfinden und wurde leider durch die Corona-Pandemie gecancelt. Auch als Ausrichter der DM 2021 fiel Traben-Trarbach aus und kurzfristig sprang der BGC Hannover als Veranstalter ein. Auflage waren strengen Hygienemaßnahmen etc. und dazu gehörte auch,  dass es keine Abschlussveranstaltung und die Siegerehrung im sonst üblichen festlichen Rahmen gabt, sondern eine Ehrung unmittelbar nach den Finalrunden auf der Anlage.

Gemeldet waren 80 Teilnehmer*innen aus dem gesamten Bundesgebiet. Wenig Ranglistenspieler*innen (auch aus Niedersachsen) fanden aber den Weg nach Hannover.

Vom MGC Göttingen waren Patrick Barz (Herren) und Uwe Tusch (Senioren 2) in Hannover am Start.

Philip Deutschmann (Herren) musste leider absagen

Immer wieder wurde die DM durch Regen unterbrochen aber beide Göttinger Spieler erreichten Freitag die Zwischenrunde. Bei den Herren hat es Patrick Barz (188) grade noch geschafft und bei den Senioren 2 schaffte es Uwe Tusch (187) ebenfalls als sechster.

Die Finalrunde fiel leider dem Regen zum Opfer und im neunten Durchgang, mit einer souverän gespielten 23er Runde konnte sich Patrick daher auf dem dritten Platz (277) behaupten und gewann somit Bronze.
Uwe Tusch belegte am Ende bei den Senioren 2 einen ausgezeichneten fünften Platz.

 

DM Beton Hannover 2021jpg

Patrick Barz und Uwe Tusch

Rene Springob MSK Neheim Hüsten Bahnrekord gelang mit 22 Schlägen der Bahnrekord auf Beton. Herzlichen Glückwunsch!!!

DM Hannover Medaillen

Vier Medaillen blieben aber in Niedersachsen:  

Goldmedaille Seniorinnen 1
Nicole Warnecke (BGC Wolfsburg)

Silbermedaille Herren
Tristan Kleiner (BGC Wolfsburg)

Bronze Medaille Herren
Patrick Barz (MGC Göttingen)

Bronze Medaille Seniorinnen 1
Jennifer Warnecke (BGC Wolfsburg

 

 

Wir gratulieren Euch ganz herzlich!

 

 


Kleine Irritation am Rande:

 

Ich bekam einen Anruf vom NDR und man wollte Jasmin Bothmann in Hannover bei der DM beim Training mit der Kamera begleiten. Leider war Jasmin in Voitsberg und auch nicht für die DM gemeldet. Also schlug ich unsere beiden Göttinger Teilnehmer Uwe Tusch und Patrick Barz vor.

Beide waren auch einverstanden, wurden dann aber von Seiten des NDR abgelehnt, weil sie aus Berlin kommen Emoji irritiert 1

Aussage des NDR: wir können sie nicht nehmen, weil sie aus Berlin kommen und die Sendung ist mit Niedersachsen für Zuschauer aus Niedersachsen gedacht. Ich versuchte zu erklären, dass die beiden ja für den MGC Göttingen spielen und der befindet sich ja in Niedersachsen. Aber das wurde vom NDR nicht akzeptiert.
Mit der Kamera wurde dann Nicole Warnecke vom BGC Wolfsburg beim Training begleitet (der kurze Film war gut).

 

Mir war es am Ende egal, mit wem der NDR dreht, nur die Art und Weise vom NDR finde ich persönlich unmöglich.

 

 

 

Erika v. dem Knesebeck

- Pressewart -